Skip to main content.

System Abschiebehaft

Wer »zur Ausreise verpflichtet ist« und Deutschland nicht verlassen kann oder will, wird unter Umständen dazu gezwungen - und zuvor oft eingesperrt. In Deutschland gelten zweierlei Rechte. Deutsche genießen alle Grundrechte, »Ausländer« sind zusätzlich dem Aufenthaltsgesetz unterworfen, mit seinen vielen einschränkenden und diskriminierenden Regelungen. Und zur Durchsetzung der »Ausreisepflicht« sieht das deutsche Aufenthaltsgesetz ein spezielles Mittel vor, auf das auch die wechselnden Berliner Regierungen nicht verzichten wollen: die Abschiebehaft.

Abschiebehaft - was ist das eigentlich, und wie funktioniert sie?

Auf den folgenden Seiten versuchen wir Informationen und Hintergründe zum komplexen System der Abschiebehaft darzustellen:

Den ausführlichen Text zu den gesetzlichen Grundlagen findet ihr hier

Alltag und Praxis

Geschichte der Abschiebehaft in Berlin

Geschichte der Abschiebehaft in Deutschland